Maximilian Modl

Maximilian Modl

Maximilian Modl ist als CMO bei der Newsletter2Go GmbH tätig, dem Anbieter für E-Mail Marketing Software mit Sitz in Berlin. Seit 2014 ist er außerdem als Gesellschafter an dem Unternehmen beteiligt nachdem er zuvor zwei eigene Unternehmen gegründet hat. 2011 hat er sein Studium an der Technischen Kunsthochschule in Berlin (BTK) abgeschlossen.

Fragen + Antworten

1. Wie würdest Du die WebSuccess 2017 in 3 Worten beschreiben?
Web. Erfolg. KMU.

2. Deine Erkenntnisse/Learnings aus der WebSuccess 2017?
Der Mittelstand verschenkt online aktuell noch sehr viel Potenzial und viele stecken in den Kinderschuhen.

3. Was denkst Du wird der Trend im Online-Marketing 2018 sein?
Automatisierung und noch bessere Kampagnen im E-Mail Marketing. Für Großunternehmen mit extrem vielen Daten, könnte „künstliche Intelligenz“ (AI) spannend werden, auch wenn es aktuell noch zu sehr in den Kinderschuhen steckt und mehr ein Marketing-Begriff ist. Aktuell performt die künstliche Intelligenz teilweise schlechter als ein kluger Kopf.

4. Dein Online-Marketing-Geheimtipp für KMUs?
Bestandskunden mit E-Mail Marketing zu halten ist deutlich günstiger als Neukunden zu kaufen.

5. Was inspiriert Dich in Deinem Job am meisten?
Meine großartigen Kollegen.

6. Und zu guter Letzt: Deine Online-Superkraft wäre…?
Die perfekte künstliche Intelligenz, die auch bei geringen Datenmengen funktioniert.